Am 8. Dezember 2013 fand unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Nach mehreren Kegelnachmittagen in den vergangenen Jahren hatten wir uns in diesem Jahr mal wieder etwas Neues überlegt. Wir wollten gemeinsam kochen. Nach leicht chaotischen Vorplanungen wurde es doch ein sehr schöner Nachmittag. 

Es wurden verschiedene Teams für die Vor-, Haupt- und Nachspeise gebildet, außerdem gab es ein Deko-Team. Alle gaben ihr Bestes und trugen so zu einer schönen Weihnachtsfeier bei. 

Auf der Speisekarte stand folgendes: 

  • Kürbissuppe, dazu Bruschetta mit Tomate und wahlweise Sardellen
  • Schweinefilet mit Äpfeln und Zwiebeln, dazu Kartoffeln und Erbsen, mit einer Calvadossauce
  • Schichtdessert a la Schwarzwälder Art auf Anger Garde Art

Gegessen wurde an einer festlich dekorierten Tafel. 

Zum Abschluss trug Helli noch ein paar Weihnachtslieder auf dem Akkordeon vor und Wilma erzählte eine weihnachtliche Geschichte.